Quantcast

Wasserdekade 2013

Gastbeitrag: Weltwasserjahr 2013

| Keine Kommentare

Wasserlupe berichtet: Im Dezember 2010 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen 2013 zum Internationalen Jahr der Wasserkooperation (Resolution A/RES/65/154). Auch der Weltwassertag am 22. März 2013 wird dem Thema „Wasser und Zusammenarbeit“ gewidmet sein. Wasser: Im Auftrag der Vereinten Nationen organisiert die UNESCO die Aktivitäten der UNO in diesem Internationalen Jahr, insbesondere wegen des multidisziplinären Ansatz der UNESCO, die Natur-und Sozialwissenschaften, Bildung, Kultur und Kommunikation zusammen führt.

Wasser ist in dieser Welt jedes Jahr entscheidend, nicht nur in 2013

Wasser ist nämlich entscheidend für alle diese gesellschaftlichen Bereiche. Ziel des Internationalen Jahres ist, das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass  Zusammenarbeit im Bereich Wasser die Regel und nicht die Ausnahme ist und dass Zusammenarbeit zu Wasserressourcen der Auftakt sein kann für Zusammenarbeit in anderen Gesellschaftsbereichen. Das Jahr wird auch aufmerksam machen auf die Herausforderungen der Wasserwirtschaft im Hinblick auf die steigende Nachfrage nach Wasser, sowie Fragen des Zugangs, der Verteilung und der Dienstleistungen rund um das Wasser.

Water for Life

Water for Life

Das Jahr wird erfolgreiche Beispiele der Zusammenarbeit identifizieren und die aktuellen Prioritäten darlegen – Wasser in der Bildung, in der Diplomatie, grenzüberschreitendes Wassermanagement, Zusammenarbeit zu Finanzierung, nationale und internationale rechtliche Rahmenbedingungen, und die Verknüpfungen mit de

n Millenniums-Entwicklungszielen.Das Jahr wird auch einen Rahmen bieten, um die Ergebnisse der Konferenz der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (Rio +20) weiter zu tragen, hin zu wirklich nachhaltigen neuen Zielen für Wasserver- und -entsorgung.

Im Lauf des Jahres werden weltweit Veranstaltungen stattfinden, viele davon bei der UNESCO in Paris. Mehr dazu demnächst an dieser Stelle Es gibt sogar einen eigene Website der UNESCO zum Weltwasserjahr 2013, für mehr Infos einfach hier klicken.

Das Weltwasserjahr: Internationale „Dekade Wasser for Life“

Internationale Dekade „Water for Life“Am 23. Dezember 2003 wurde der Zeitraum 2005 bis 2015 von der 58. Generalversammlung der Vereinten Nationen zur Internationalen Aktionsdekade „Wasser für das Leben“ ausgerufen. Sie begann am Weltwassertag, dem 22. März 2005, und wird am 22. März 2015 enden, dem Datum, an dem voraussichtlich der fünfte Weltwasserbericht veröffentlicht werden wird. Koordinierendes Gremium der Dekade ist UN-Water.

Die Dekade soll weltweit Entscheidungsträger und die breite Öffentlichkeit für Wasserthemen sensibilisieren und darauf hinwirken, dass bereits getroffene Verpflichtungen in die Wirklichkeit umgesetzt werden. Die Wasser-MDGs im stehen dabei im Mittelpunkt, d.h. bis 2015 die Anzahl der Menschen zu halbieren, die keinen Zugang zu sicherem Trinkwasser und zu angemessener sanitärer Versorgung haben, sowie nicht nachhaltige Wassernutzungsformen zu beenden. Auf dem Weltgipfel über nachhaltige Entwicklung in Johannesburg 2002 wurde dieses Ziel um die Forderung ergänzt, bis 2005 „integriertes Wasserressourcenmanagement“ und „Wassereffizienzpläne“ zu entwickeln.

Die Aktionsdekade „Wasser für das Leben“ verweist darauf, dass im nächsten Jahrzehnt große Anstrengungen nötig sind, diese Verpflichtungen zu erfüllen. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Frauen, da sie weltweit eine zentrale Rolle im Wassermanagement und in der Wasserversorgung spielen. Wichtige Themen für die Dekade sind: Wasserknappheit, Zugang zu sanitären Einrichtungen und Gesundheit, Wasser und Frauen, Kapazitätenaufbau, Finanzierung, Bewertung, integriertes Wasserressourcenmanagement, grenzüberschreitende Fragen, Umwelt und biologische Vielfalt, Katastrophenvorsorge, Ernährung und Landwirtschaft, Wasserverschmutzung und Energieerzeugung.

Dieser Artikel wurde von Zimo Krause als Gastautor geschrieben. Timo Krause ist Experte auf für Trinkwasser, und betreibt zu diesem Thema einen Blog unter: http://wasserlupe.com
Der Beitrag soll zur Diskussion anregen. Über das Kommentarfeld können Sie Fragen hinterlassen. Der Artikel war für Sie eine Bereicherung? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie den Inhalt teilen und „Like“ würden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte meinen Artikel:
Rating: 5.0/5 (11 votes cast)
Gastbeitrag: Weltwasserjahr 2013, 5.0 out of 5 based on 11 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.